SIEGEL Plakette Berufskolleg Ostvest RGB kleinDas Berufswahl-SIEGEL erhalten Schulen mit einer ausgezeichneten Berufs- und Studienorientierung. 

Nach einem aufwändigen Bewerbungs- und Prüfprozess hat unser Bildungsgang Höhere Handelsschule das Siegel für die Zeit von 2015 bis 2018 erhalten.

 

Siegel Foto Berufsorientierung am Berufskolleg sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Und natürlich haben einige Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule am BK Ostvest einen exakten Plan für das Berufsleben nach der Schule. Ein großer Teil der Schülerschaft der Höheren Handelsschule hat jedoch keine so ganz genaue Vorstellung, wie es weitergehen soll, wenn er die Fachhochschulreife in der Tasche hat. Eben diese Schüler hat man nun am BK in Datteln besonders im Blick und dafür ist die Schule ausgezeichnet worden.

Die Schulen werden bei der systematischen Verbesserung ihrer Berufs- und Studienorientierung begleitet und erhalten ein Siegel, das sie auszeichnet. Seit dem 10. Juni 2015 darf nun auch das BK Ostvest für seine Höhere Handelsschule das Berufswahl-SIEGEL tragen und somit ausweisen, dass hier ein wesentlicher Beitrag geleistet wird, um Schülerinnen und Schüler gezielt auf ihren individuellen Start in Ausbildung oder Studium vorzubereiten.

Für den aufwändigen Bewerbungsprozess hatte sich das BK Ostvest gut vorbereitet und die Voraussetzungen geschaffen, sämtliche Bewertungskriterien zu erfüllen. Diese lehnen sich an europäisch anerkannte Standards im Qualitätsmanagement an, sind aber auch den regionalen Gegebenheiten angepasst.

Siegel 2015 2018So wurde in der Höheren Handelsschule ein eigenes Fach eingerichtet, in dem sich die Schülerinnen und Schüler mit ihrer beruflichen Zukunft beschäftigen. Zentraler Bestandteil ist eine Arbeitsmappe, welche die jungen Erwachsenen über das Schuljahr begleitet und mit deren Hilfe es besser möglich ist, den eigenen Werdegang zu planen und Meilensteine in diesem Prozess zu setzen. Dieses neue Fach mit dem Namen BEO (Berufsorientierung) bietet auch Platz für außerschulische Projekte wie zum Beispiel die Veranstaltung Erfahrung trifft Neugier, bei der Azubis von ihren Ausbildungsstellen berichten, oder ein Bewerbungstraining der Bundesknappschaft, unserem Kooperationspartner.

Wenn Sie Fragen zum Siegel, zur Berufsorientierung in der Höheren Handelsschule oder die regelmäßig im November statt findende Veranstaltung Erfahrung trifft Neugier haben, stehen Ihnen Christiane Himmelsbach (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Anne Marie Schulz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gerne zur Verfügung.

 

Beispielhaft können Sie sich hier die Umstzung in der Höheren Handelsschule ansehen:

Organisation des dreiwöchigen Praktikums

Ablaufplan für die Berufsorientierung im Bildungsgang Höhere Handelsschule