Am Berufskolleg Ostvest können Sie in zahlreichen Bildungsgängen in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik Abschlüsse der Sekundarstufe I und II erwerben. Welche Abschlüsse in welchen Bereichen für Sie in Frage kommen, erklären wir Ihnen gerne an unserem Anmelde- und Beratungstag am Samstag, 1. Februar 2020 in der Zeit von 09:30 bis 13:00 Uhr im Forum des Berufskollegs Ostvest.

Im Sekretariat wird auch Ihre Anmeldung für das Schuljahr 2020/21 entgegen genommen - kommen Sie mit Ihrem Halbjahreszeugnis vorbei.

Nicht vergessen: Seit dem letzten Schuljahr bieten wir die Berufsfachschule für Ingenieurtechnik an, im Sommer startet die Fachoberschule für Informatik - beides in der Region nur am BKO!

Wir freuen uns auf Sie!

 

In 30 Minuten und 12 Sekunden habt ihr am 10.01.2020 den BIPARCOURS durch unsere Spätschicht absolviert. Schmerzlich vermisst haben wir euch dann bei der Siegerehrung. Der zweite Platz - ein Exemplar des Taschenbuchs "Blackout - Morgen ist es zu spät" von Marc Elsberg - wartet auf euch!

Meldet euch gern telefonisch (02363 3780), per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder kommt einfach am Lehrerzimmer vorbei!

Am Freitag, 10. Januar 2020 findet in der Zeit von 17:00-19:00 Uhr die Spätschicht, unser Abend der offenen Türen, statt. Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich im Forum über unser breites Bildungsangebot. Außerdem können Sie in unserem neuen Werkstattgebäude in Projekte und Unterrichtsinhalte reinschnuppern und so unsere Schülerinnen und Schüler und das Kollegium unserer Schule kennenlernen. Grillwürstchen, Snacks, karibische Köstlichkeiten, Musik und viel Spaß runden die Veranstaltung ab. Dieser Flyer bietet eine Übersicht über unser Angebot.

Für Interessierte bieten wir um 18:00 Uhr eine Führung durch das Werkstattgebäude an.

Wir freuen uns auf Sie!

„Alle Jahre wieder“ heißt es nicht nur in dem Weihnachtsklassiker, sondern auch bei der Berufsorientierung am Berufskolleg Ostvest. Ca. 80 interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 11 und 12, die zur Allgemeinen Hochschulreife sowie zur Fachhochschulreife führen, haben sich am 12.12.2019 über die zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten bei der Polizei, dem Zoll, der Bundespolizei, der Bundeswehr, der Berufsfeuerwehr Dortmund informiert und sich individuell beraten lassen. Darüber hinaus informierte die AWO über die Möglichkeit des Bundesfreiwilligendienstes und das FSJ, insbesondere im Bereich der Schulbegleitung. Auch hier konnten die Schülerinnen und Schüler direkte Kontakte knüpfen und sogar direkt Bewerbungen abgeben.