Im Rahmen des Kurses „Umweltmanagement“ hatte die Mittelstufenklasse der angehenden Industriekaufleute am Montag, 11.2.2019 die Gelegenheit einer Betriebsbesichtigung bei der AGR (Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet mbH) in Herten. Nach einer kurzen Vorstellung des Unternehmens durch Herrn Burger übernahm Herr Kröger die fachliche Führung durch das Abfallkraftwerk RZR. Die Schüler/-innen staunten nicht schlecht über die Massen an Abfall, die hier täglich angeliefert und entsorgt werden und über die Ausmaße der Müllverbrennungsanlage.

Am 31.01. wurde in der Lokalzeit Dortmund des WDR ein Bericht über das Berufskolleg Ostvest ausgestrahlt. Hauptsächlich war das TV-Team in unserem renovierten und neu ausgestatteten Werkstattgebäude unterwegs - wollen Sie mal reinschauen? Dann bitte einmal in der rechten Leiste anklicken!

50 Gesellenbriefe in den Ausbildungsberufen Feinwerkmechaniker/-in und Metallbauer/-in konnten im Rahmen der Freisprechungsfeier am 8.2.2019 im Forum des Berufskollegs Ostvest überreicht werden.

Nicht alle auf Nachhaltigkeit angelegten Projekte werden ihrem hohen Anspruch gerecht – zumal, wenn sie einen schulpolitischen Hintergrund haben. Manchmal bedarf es einer zündenden Idee oder der besonderen Initiative einzelner Personen, um weiter zu machen.

Wenn diese Personen aufeinander treffen und die Idee der Begegnung allen Beteiligten einleuchtet, dann kann etwas Schönes und Sinnstiftendes daraus entstehen. Schon einmal in diesem Jahr hat ein „Workshop von Schülern für Schüler“ stattgefunden, an dem Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Ostvest, des Comenius-Gymnasiums und der Realschule Datteln teilgenommen haben. Dabei war es darum gegangen, die Funktionsweisen von Smart-Home-Produkten zu veranschaulichen und diese zu programmieren.